Grabarten

Allein in Hamburg gibt es über 50 Friedhöfe mit einer Fläche von mehr als 850 ha, wovon allerdings der Ohlsdorfer Friedhof alleine fast die Hälfte der Fläche ausmacht.

Neben den Einzel-, Doppel und Familiengräbern für die Erd- und Feuerbestattung sowie Grabflächen zur anonymen Erd- und Feuerbestattung gibt es noch viele weitere Arten von Grabstätten.

Fast alle Grabarten die es in Deutschland gibt sind deshalb in Hamburg oder seiner näheren Umgebung vertreten.

Baumgräber
Seebestattung
Kolumbarium
Schmetterlingsgrab
Friedwald
Urnengrab
HSV-Urnen-Grabstätte