Bestattungsvorsorgevertrag

Durch den Wandel der Gesellschaft, die Familien leben oft an weit von einander entfernten Orten, und der Sozialgesetzgebung ist es heute wichtiger denn je, bereits zu Lebzeiten die Bestattung zu regeln.

In dem Bestattungsvorsorgevertrag werden Ihre individuellen Wünsche festgehalten. Dies führt zu einer Entlastung der Angehörigen, gerade wenn diese nicht jederzeit erreichbar sind.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen gern für ein Gespräch zur Verfügung.

Sicherung der Bestattungskosten

Seit dem 1. Januar 2004 zahlen die gesetzlichen Krankenkassen kein Sterbegeld mehr. Die finanzielle Absicherung der Bestattungskosten und auch der Grabpflege zur Entlastung der Angehörigen ist ein wichtiger Punkt, wenn über die eigene Bestattung oder die eines nahen Angehörigen bereits zu Lebzeiten nachgedacht wird.

Zur weiteren Entlastung der Angehörigen bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit der Treuhandstelle für Dauergrabpflege Hamburger Friedhofsgärtner GmbH die Möglichkeit bereits im Vorwege die Kosten der Bestattung zu sichern.